Sie verbindet sich mit Rolfe

car-keys
Brauchen Sie mehr Gelassenheit in diesen Bereichen.

70. Min: Barcas Ecke wird von einem weiteren starken defensiven Kopfball weggelenkt. Rolfe flankt und klärt, aber nur bis Paralluelo, der aus dem Strafraum schießt. Min: Caldentey sofort ins Geschehen. Sie verbindet sich mit Rolfe. Panos verschüttet, nachdem der Ball sie beim Aufprall erreicht hat. Sie tun dies mit großer Effizienz und Walsh hat den Ball. Sie war jedes Mal eine Bedrohung, wenn sie den Ball bekam. Min: Oshoala kann diesen langen Ball nicht in ihren Bann ziehen. Min.: Auf einen Wedellauf von Bonmati folgt ein guter Pass zu Hansen. Min: Kerr wird auf der linken Seite befreit. Sie kämpft um das Feld und tut gut daran, eine Freigabe zu erzwingen, die für einen Einwurf in Barcas Territorium ausreicht. Sie gewinnen ein 50-50 und Charles schwingt einen Ball von links ein. Ihr Ball an den hinteren Pfosten ist einladend, aber er ermöglicht es Berger, von ihrer Linie abzuweichen und ihn für eine weitere Ecke nach hinten zu kippen.

Chelseas deutsche Torhüterin Ann-Katrin Berger pariert mit einer Fingerspitze, um den Ball der wartenden Lucy Bronze vom FC Barcelona wegzunehmen.Chelseas deutsche Torhüterin Ann-Katrin Berger pariert mit einer Fingerspitze, um den Ball der wartenden Lucy Bronze vom FC Barcelona wegzunehmen. Um fair zu sein, Barca war in dieser Halbzeit so gut.

Schlüsselereignisse

Nur wichtige Ereignisse anzeigen

Bitte schalten Sie JavaScript ein, um diese Funktion zu nutzen

Hier ist Suzys Bericht von der Stamford Bridge. Es ist auf das Ziel gerichtet, aber es gibt keine Kraft darauf. Besonderes Lob an Mjelde, die normalerweise keine erste Wahl ist, aber heute sehr stark war.

Das ist es wert, gefeiert zu werden. Der lange Ball auf Kerr ist nicht zu kontrollieren.

53 min: James schießt und findet das Ziel. Aber das ist eine weitere Verletzungsangst für einen wichtigen englischen Spieler.

Barcelonas Lucy Bronze geht verletzt vom Halbfinal-Hinspiel der UEFA Women's Champions League an der Stamford Bridge.Barcelonas Lucy Bronze sieht ein bisschen gequält aus, als sie vom Platz humpelt. Ich bin mir nicht sicher, ob das nötig war. Plötzlich campieren sie auf Chelsea-Territorium. Ingle nimmt ihren Platz ein.

Verletzung für Lucy Bronze

66 min: Oh nein. Mjeldes Klärung von Rolfes Hereingabe war so gut wie alle anderen, die wir gesehen haben.

82. Caldentey ist dran.

56 min: Hervorragend von Mjelde. Min: Dreifachwechsel bei beiden Mannschaften.

Chelsea bringt Harderm Fleming und Rytting Kaneryd für Reiten, Leupolz und Perisset.

Barca zieht seinen Torschützen Hansen, sowie Walsh und Paralluelo für Oshoala, Engen oder Crnogorcevic.

83. Paralluelos Hereingabe wird von Carters Kopf geklärt. Das wird Geyses letzter Beitrag sein. Bonmati und Caldentey spielen einen ordentlichen Doppelpass. Berger sammelt das Kreuz mit Gelassenheit. Der Kopfball zurück zur Hühnerbox ist ebenfalls genau, aber Chelseas Scramble-Verteidigung beseitigt die Gefahr, bevor Caldentey sie einlenken kann.

64. Foto: Zac Goodwin/PA

Aktualisiert um 14:19 BST

65. James schlägt in ihrer Frustration auf einen 50/50-Ball ein und bekommt eine gelbe Karte für einen rücksichtslosen Kampf.

Bronze wurde übrigens durch Torrejon ersetzt.

68 min: Chelsea muss diese Intensität im Mittelfeld wiederentdecken. Zweifellos eine deutlich verbesserte Show nach der Demütigung vor zwei Jahren. Barca ist metronomisch in der Art und Weise, wie sie Pässe austauschen.

86 min: Oshoalo pickt Carters Tasche und rennt aufs Tor zu. Min: Barca spielt das perfekt. Barca verließ den dritten Gang kaum und schwitzte nur wegen der Fitness von Bronze, die vom Feld humpelte und mit einem Eisbeutel auf dem rechten Knie zusah.

Chelsea erholte sich nach einem Rückstand und drückte in der ersten Halbzeit mit großer Intensität. Cuthbert geht nach einer Top-Schicht mitten im Park. Barca dominiert den Ball.

58. Min: Chelsea spielt wie eine ahnungslose Mannschaft. Mjelde steht stark und blockt.

48 min: Geyse macht es wirklich gut, rechts unten an Eriksson vorbeizukommen. Und zeigt, welche Wirkung der Ruhm der Löwinnen auf die englischen Fußballfans hatte.

Leider brach die DAZN-Sendung beim Vollzeitpfiff ab. Das Spiel wechselt zu Hansen und dann zu Bronze auf der anderen Seite. Min: Chelsea kommt nicht nah genug an das Barca-Mittelfeld heran. Nicht sicher, was los ist. Foto: Adrian Dennis/AFP/Getty Images

Aktualisiert um 14.00 BST

49. Trotzdem dreht sich im Moment alles um Barca.

Die Kameras schneiden gerade auf Lucy Bronze mit einem Eisbeutel auf ihrem rechten Knie.

74 min: Bonmati und Walsh machen die Show im Mittelfeld. Vermissen sie Cankovic? War der James-Ersatz verfrüht?

60. Paralluelos cleverer hinterer Absatz finanziert Geyse auf der Flucht in den Strafraum. Einige gute Nachrichten zumindest für England-Fans.

Lucy Bronze vom FC Barcelona spricht mit Lauren James von Chelsea nach dem Halbfinalspiel der UEFA Women's Champions League zwischen dem FC Chelsea und dem FC Barcelona an der Stamford Bridge.Barcelonas Lucy Bronze spricht nach dem Spiel mit ihrer englischen Teamkollegin Lauren James. Min: Caldentey steigt auf ihr Rad und rennt mit dem Ball mitten durchs Mittelfeld von Chelsea. Geyse stürmt auf die Seitenlinie zu, aber der Innenverteidiger von Chelsea ist stark und schlau und stößt Barca nach vorne ins Seitenaus und sieht zu, wie der Ball zum Abstoß tröpfelt.

55 min: Bergers gehackter Freigang wird von Bronze heruntergezupft. Oshoala wurde fast durchgestellt, aber Mjelde ist zur Stelle, um es sicher abzulenken.

90+2 min: Panos braucht eine Ewigkeit, um mit einem Abstoß ins Rollen zu kommen, und kassiert wegen Zeitverschwendung eine gelbe Karte. Dabei kommt nichts heraus. Torrejon kann ihren Kopfball aus einer Ecke nicht aufs Tor lenken. Die zurückgeschnittene Hereingabe findet keinen Mitspieler, aber der Ball klatscht auf den weit vorgerückten Bronze. Panos versammelt sich.

63. Nicht nur für ihren Worldie (verwenden wir dieses Wort immer noch?), sondern für ihr gesamtes Spiel. Ziemlich unglaublich, wie gut dieses Barca-Team ist. Paralluelos Schuss aus spitzem Winkel ist leichte Beute für Berger.

76 min: Kerr hat in dieser Halbzeit nichts als Fetzen gehabt. Ein verworrener Lauf hätte mit einem zweiten Tor geendet, wäre da nicht eine späte Intervention von Ann-Katrin Berger gewesen, die Hansen den Ball von der Linie weggeschoben hätte. April 2023

Für diejenigen, die sich fragen, und als ob es irgendeinen Zweifel gäbe, wurde Caroline Graham Hansen als Spielerin des Spiels anerkannt. Nach dieser Ecke jeweils drei Wechsel.

80. Rolfe hämmert einen Schlag aus dem Strafraum und Berger hält mit voller Kraft aus dem oberen Eck heraus und kippt ihn zur Ecke nach hinten.

88. Min: Hansen gräbt mit dem rechten Fuß von rechts eine Hereingabe aus und findet den Weg an den langen Pfosten. Beide Teams räumen die Bänke ab. Sie verteidigen sich wieder. Der Schuss ist zahm. Barca kontert durch Hansen, der wieder die Flügel gewechselt hat. Die Frauen in Gold haben den Ball zurück.

75. Bis zum nächsten Mal…

Abgesehen von einem Fehler, der Asisat Oshoala die Möglichkeit gab, in Richtung Tor zu galoppieren, zeigte Jessica Carter ein großartiges Spiel.

Jess Carter 2021 UWCL-Finale bis Jess Carter 2023 UWCL-Halbfinale ist das größte Fußball-Glühen.

– Suzy Wrack (@SuzyWrack) 22. Eine Sekunde fühlt sich jetzt unvermeidlich an.

Barcelonas Mariona Caldentey (links) wetteifert mit Chelseas Eve Perisset.Barcelonas Mariona Caldentey (links) wetteifert mit Chelseas Eve Perisset. Lucy Bronze hat das Feld hinkend verlassen. Torrejon traf mit einem Kopfball den Pfosten und Berger im Chelsea-Tor hatte ein tolles Spiel. Foto: Adrian Dennis/AFP/Getty Images

Aktualisiert um 14:23 BST

78. Walsh hat es mitten im Park. Abstoß für Chelsea.

Ende zu Ende. Sie bekommen einen weiteren Biss und Cuthbert steckt ihren Kopf durch einen sich drehenden Ball. Selbst wenn Chelsea eine erfolgreiche Herausforderung abschließt, schleicht sich Barca ein, um sie zurückzugewinnen. Puh. Während also Barca vielleicht besser ist als Chelsea und Arsenal und Lyon offensichtlich die höchste Macht auf dem Kontinent war, denke ich, dass die WSL mit den beiden Manchester-Klubs neben den beiden bereits erwähnten am wettbewerbsfähigsten und damit am besten ist.

Aber das bin nur ich. Minute: Barca begnügt sich damit, Chelsea mit dem Ball in der eigenen Hälfte spielen zu lassen. Niemand ist da, um zu helfen, also muss sie rückwärts zu Bonmati gehen.

84. Es gibt keinen Platz zum Schießen, also nimmt es Rolfe in einer vorgeschobenen Position durch den linken Kanal. Ihr Kreuz ist zu tief für Caldentey. Muss verrückt sein, gegen sie zu spielen.

87. Chelsea kann den Kopf hochhalten und wissen, dass sie nächste Woche eine Chance haben, wenn sie nach Spanien reisen, aber das war ein so dominanter 1:0-Sieg, wie ich ihn noch nie gesehen habe.

Ein Wundertor von Hansen in der vierten Minute war der Unterschied in einem Spiel, das mehr Tore hätte sehen können. Aber das war in jeder Hinsicht ein überwältigender Sieg, mit Ausnahme des Endergebnisses.

- Nach der 0:4-Niederlage wurden die Lehren gezogen
-Unsere Verteidiger waren heute großartig
-Es ist nicht vorbei bis zum Schlusspfiff
-Wir können gegen sie punkten.
-Großartig, P zurück zu sehen.
- In Anbetracht unserer Verletzungen denke ich, dass die Spieler wirklich gut gespielt haben.
-Kein Druck, wir sind die Unterlegenen

– Chelsea Women Daily (@CFCWdaily) 22. Gerne widersprechen.

Dies zeigt deutlich Barcas Dominanz. April 2023

Laut Suzy Wrack läuft Lucy Bronze ohne fremde Hilfe auf dem Spielfeld herum. Das macht großen Spaß!

52. Sie schießt, aber ohne die Genauigkeit, die sie mit ihrem Tor gezeigt hat. Aber die Hausherren müssen jetzt einfach mehr zeigen. Sie bekommt es zurück und liefert aus einem günstigeren Winkel. Min: Gott sei Dank für die Chelsea-Innenverteidiger, die beide überragend waren. Jetzt haben sie eine Ecke, die für Walsh kurz gespielt wird. Es ist Zeit für Chelsea, die dank eines seltenen schlechten Tritts von Panos einen Wurf im richtigen Bereich des Parks haben.

89 min: James befreit sich von einem Zweikampf und fährt dann zwei weitere, bevor er zu Kerr weitergeht. Sie kann sie nicht finden und Barca ist wieder bei ihnen. Min.: Chance für Chelsea, nach einem Freistoß von links eine Flanke einzuschlagen. Ihre Flanke schlägt Berger nicht.

72. Große Energie von James.

Aber Barca steht wieder auf dem Feld und Hansen schneidet ihr auf den linken Fuß. Das wäre ein Blitz aus heiterem Himmel gewesen, wenn das Netz gefunden worden wäre. Sie spielt es für Hansen auf und bekommt es dann zurück. Ihr Team war in dieser zweiten Halbzeit so dominant.

90+1 min: Insgesamt gibt es vier Nachspielminuten. Hansen auf dem Flügel hält den Angriff am Laufen. Chelsea ist gerade dabei, es wegzukrabbeln.

61. Ihr Mittelfeld hält Chelsea auf Abstand und die vorderen drei sind am Ball ausgehungert. Min: Wieder Slick von Barca. Ein toller Lauf trifft auf einen ebenso guten Ball. Chelsea kommt einfach nicht an den Ball. Ich genoss, dass. Min: Caldenteys Wechselpass auf Rolfe ist gut. Sie stürmt links runter, aber der letzte Pass zu Paralluelo in der Box ist nur ein bisschen hinter ihr.

67. Als sie in der zweiten einflaggten, konnten sie nicht einmal in die Nähe ihrer Gäste kommen.

Reaktion und andere Bits kommen noch.

90+4 min: Es ist eine Barca-Ecke. Chelsea trennt sich von James, aber sie kann Kerr nicht finden.

Aktualisiert um 14:22 BST

81 min: Carter blockt einen steifen Schuss von außerhalb des Strafraums und er dreht sich zur Ecke weg. Chelsea verteidigt gut und es wird ein Abstoß sein.

47 min: Ich bin mir nicht sicher, ob die Lautstärke im DAZN-Hauptquartier aufgedreht wurde, aber es scheint, dass die Menge zu Beginn dieser Hälfte lautstarker ist.

. Rolfe hat den Ball wieder in einer sehr vorgeschobenen Position, an der Seitenlinie im Strafraum von Chelsea. Aber es ist ein ferner Traum und man kann sich des Gefühls nicht erwehren, dass Barcelona bereits mit einem Fuß im Finale steht.

Danke, dass du bei mir bleibst. Min: Barca trifft den Pfosten! Ein Kopfball von Torrejon am langen Pfosten prallt am Pfosten zurück. Barca bestimmt jetzt das Tempo. Es hätte wirklich ein Cricket-Ergebnis werden können, wenn da nicht die beiden Innenverteidiger von Chelsea gewesen wären. Chelsea muss sich bewegen, aber sie sind zu überstürzt. Es ist eine ähnliche Debatte, die im Männerfußball brodelt.

Was macht eine starke Liga aus? Eine, bei der vier Teams auf einem Niveau von acht von zehn stehen? Oder eines mit einem oder zwei Teams, die mit neun von zehn arbeiten können? Weißt Du, was ich meine?

Ich denke ersteres. Foto: Naomi Baker/Getty Images

Aktualisiert um 14:36 ​​BST

Vollzeit: Chelsea 0-1 Barcelona

Vorteil Barca. Es geht an den hinteren Pfosten. Dinge verlangsamen. Sie schnipst den Ball, bevor sie zu Hansen passt. Sie warten gerne, bevor sie eine Presse starten. Während wir also auf Suzys Bericht warten, werde ich weiter nach Zitaten und Reaktionen suchen, wo ich sie finden kann.

Stimme all dem zu. Sie ist voll am Laufen, seit sie eingewechselt ist. Min: Auswechslung für Chelsea. Min: Hansen verkürzt mit der Ecke von links. Wie sie sagt, bleibt der Traum von Emma Hayes von der Champions League am Leben. Ein überragendes Spiel des norwegischen Flügelstürmers.

Ich sehe jede Menge Chats in den sozialen Netzwerken bezüglich der Stärke der WSL. Aber sie schießt ihren eigenen Pass zu James am Rand des Strafraums und er wird von Barca geklärt. Der Chelsea-Keeper spielt ein Top-Spiel.

50 min: Barca scheint zusätzliche Ausrüstung zu besitzen, auf die sie nach Belieben zugreifen können Chelsea 0-1 Barcelona: Halbfinale der Frauen-Champions League, Hinspiel – wie es passiert ist | Championsleague der Frauen

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schweizer Immobilienmangel: Wohnungsnot

Biometrische Terminals

Versuchen Sie nicht, ein Heimwerker-Schlosser zu sein