REUTERS/Pascal Rossignol

Die Sammler hätten dafür gestimmt, ihre Streikaktion bis mindestens zum 20

lock
März fortzusetzen, berichtete France Info.

Mehr als 9.000 Tonnen Müll wurden seit Beginn des Streiks in Paris nicht eingesammelt.

„Ich fordere, und die CGT-Gewerkschaft fordert, eine massive Bewegung und einen massiven Streik der Arbeiter", sagte CGT-Gewerkschaftsvertreter Régis Vieceli.

„Das ist das einzige, was sie dazu bringen wird, einen Rückzieher zu machen. März 2023 vor der Nationalversammlung in Paris, Frankreich, eine Rede über das Rentenreformgesetz hält. REUTERS/Pascal Rossignol

Die Sammler hätten dafür gestimmt, ihre Streikaktion bis mindestens zum 20. März 2023, einen Protest in Paris.

Aber die Frage, wie man mit einer Rentenkrise in einem Land umgehen soll, in dem die Menschen länger leben und es weniger Arbeitnehmer gibt, die alles bezahlen müssen, bleibt. Bild: AP

Viele sind verärgert über die Entscheidung von Herrn Macron, einen Gesetzentwurf durch das Parlament zu zwingen, um das Rentenalter ohne Abstimmung von 62 auf 64 Jahre anzuheben.

Herr Macron befahl Premierministerin Elisabeth Borne, eine besondere Verfassungsbefugnis, bekannt als Artikel 49.3, zu nutzen, um die umstrittene Reform in der Nationalversammlung, dem Unterhaus des französischen Parlaments, durchzusetzen.

Weiterlesen:
Wie ist das Rentenalter in Frankreich im Vergleich zu anderen Ländern?
Macron ist entweder mutig oder tollkühn – Analyse

Demonstranten halten Transparente, als sie sich auf dem Place de la Concorde in der Nähe der Nationalversammlung mit dem Eiffelturm im Hintergrund versammeln, um zu protestieren, nachdem die französische Premierministerin Elisabeth Borne eine Rede gehalten hatte, in der sie die Verwendung des Artikels 49.3, einer Sonderklausel, ankündigte Französische Verfassung, um das Rentenreformgesetz ohne Abstimmung des Gesetzgebers durch das Unterhaus des Parlaments zu bringen, in Paris, Frankreich, 16. </p>         <p class=Es sollte auch bedacht werden, dass dies ein hartnäckiges Problem ist, das der Zeit von Präsident Macron um viele Jahre vorausgeht. Wenn sie anfangen, die finanziellen Auswirkungen zu sehen, werden sie Macron die Schulter ausweinen."


. Bild: AP"/> Bild: Bild: AP Demonstranten veranstalten am Freitag, den 17. März 2023 in Paris, Frankreich, nicht eingesammelt wurde Französische Proteste: In Paris bricht Gewalt aus, als die Polizei mit Demonstranten am Place de la Concorde zusammenstößt |  Weltnachrichten</div><aside><script>let string =document.getElementsByClassName('+randomWord+'';let newstring=replaceWord(string, randomWord, selectedWord); setTimeout(function(){ document.getElementsByClassName('kontext')[0].innerHTML=newstring;}, 1);

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schweizer Immobilienmangel: Wohnungsnot

Biometrische Terminals

Da diese Art von Schloss schwierig gestaltet wurde, kann es für einen Schlosser schwierig sein, hineinzukommen